Recipe: Haselnusskugeln (2 Portionen)

On Christmas eve 2013, we made some cookies together in our youth pastor’s home 🙂IMG_1880

  • 420g Butter, weiche
  • 140g Zucker
  • 500g Mehl
  • 200g Haselnüsse, gemahlen
  • 400g Haselnüsse, ganze oder halbe Walnüsse
  • 400g Zucker zum Wälzen
  • 4 Pck. Vanillezucker zum Wälzen
  • evtl. Mehl für das Blech

Zubereitung:

Die weiche Butter, Zucker, Mehl und gemahlene Haselnüsse zu einem Knetteig verarbeiten. 10 Min. kühl stellen. Sodann aus dem Teig kleine Kugeln formen (gehen noch auseinander beim Backen, daher die Kugeln nicht zu groß formen!)

Auf ein mit Mehl bestreutes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Zuletzt eine halbe Walnuss oder eine ganze Haselnuss auf die Kugel drücken. Bei 175 Grad ca. 20-30 Min. backen. In der Zwischenzeit 200g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker in einer Schüssel mischen, die heißen Kugeln darin wenden und zum abkühlen auf ein Gitter legen!

Nicht alle auf einmal essen!!! Das gibt Bauchweh!!! 😉


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s